Manchmal

Manchmal kannst Du Leid vergessen
und Dein Herz ist warm und frei.
Doch Vergangenes kommt wieder-
das Hochgefühl ist schnell vorbei.

Manchmal denkst Du, Du kannst fliegen
wie eine Feder, zart und leicht...
Dann wachst Du auf aus Deinen Träumen
und die Unbeschwertheit weicht.

Manchmal fühlst Du keine Sorgen,
bist dann frei und voller Glück.
Doch der Gedanke an das Gestern
holt die Traurigkeit zurück...

12.9.14 20:44

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Doreen / Website (12.9.14 21:49)
...und manchmal findet man genau die richtigen Worte...deine Verse sind voller zarter Poesie...LG


ehrlicheworte (12.9.14 21:53)
Danke, liebe Doreen...!


Ani Beutel / Website (12.9.14 21:57)
Glück ist wie auch Trauer kein absoluter Zustand. Gefühle sind immer nur momentane Zustände.
Schön geschrieben.
Liebe Grüße Ani Beutel


Maccabros (14.9.14 18:12)
ergreife das Manchmal und bilde daraus ein andauernd...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen